In Anbetracht der vielen Fernsehwerbung mag der Eindruck entstanden sein, es gäbe in der bunten Internetwelt nur 2-3 ausgewählte Shops, in denen man günstig Markenschuhe online kaufen kann, doch weit gefehlt. Oft sind es die Shops, die eher die „leisen“ Töne anschlagen, die, die mehr auf Qualität denn auf Quantität achten, wie z.B. der Online Shop von Leiser Schuhe, die bei den Kunden die Nase vorn haben.

Nach-Weihnachtliche Sales Aktionen

Was die bekannten können, können die anderen auch. Rabatte von 20% – 50 % auf alle Schuhe sind gerade nach Weihnachten auch bei den Shops, die sich rein auf dieses Produkt spezialisiert haben keine Seltenheit. Oft bieten sie auch einen telefonischen Service an, in dem der Kunde Auskunft darüber enthält, ob der Schuh zu groß oder zu klein ausfällt. Einige Online Shops senden mit jedem paar bestellten Schuhs ein Feedbackformular mit, in der der Kunde bei der Rückgabe die Passform des Schuhs beurteilen können. Diese fließen dann in der Produktbeschreibung als „Kundenfeedback zur Passform“ mit ein.

Newsletter-Kunde werden lohnt sich

Gerade auch kleinere Webshops belohnen Stammkunden mit Aktionen, die meist schon eine Woche vor dem offiziellen Start anlaufen – wenn die Auswahl noch entsprechend groß ist, denn wie oft kommt es vor, dass die Lieblingsstücke schon 2 Stunden nach Aktionsstart schon ausverkauft – oder nicht mehr in der passenden Größe vorhanden sind. Oft gibt es auch Gutscheine für das Weiterempfehlen an Freunde und Kollegen – so ähnlich wie bei den bekannten Shops, nur dass sie nicht täglich mit Angeboten überschwemmt werden und die Informationen auch einen tatsächlichen Mehrwert beinhalten.

Das ganze Jahr über Rabatte

Als Geheimtipp kann man davon ausgehen, dass bei einer Ware, die so Saison- und Modeabhängig ist wie bei Damen- und Herrenschuhe fast das ganze Jahr über irgendwelche Rabattaktionen stattfinden. Online noch öfter als im Ladengeschäft, da die Ware öfters „gedreht“ werden muss. Besonders vor den angesagten Messen, sind Modelle vom Vorjahr zu Schnäppchenpreisen zu bekommen. Der Vergleich der verschiedenen Online-Shops lohnt sich also – nicht umsonst haben auch weniger bekannte Internet Schuhgeschäfte ihre Stammkunden.

Shoppen im UrlaubWas könnte es Schöneres geben, als sich stundenlang durch die Geschäfte zu wühlen und einzukaufen? Für viele Frauen wahrscheinlich nichts. Doch das stimmt nicht ganz. Denn noch besser wird das Shopping-Erlebnis im Urlaub, wenn Reisende sich sowohl die Stadt anschauen als sich auch dem Zauber der neuen Einkaufsmöglichkeiten hingeben können. Prädestinierte Städte für dieses Erlebnis sind beispielsweise Mailand, London und Berlin.

Die Modemetropole Mailand

Die italienische Stadt Mailand gilt nicht ohne Grund als Modemetropole. Denn neben Paris gilt Mailand in Sachen Fashion und Haute Couture als tonangebend. Kein Wunder also, dass sich in Mailand zahlreiche renommierte Modehäuser wie Armani und Versace angesiedelt haben. Die berühmteste Einkaufsstraße ist die Via Montenapoleone. Hier reihen sich viele der edlen Designer aneinander. Aber auch für Reisende mit einem kleineren Geldbeutel lassen sich Outletcenter in und um Mailand finden. Zu denen am Stadtrand pendeln übrigens regelmäßig Busse. Neben preiswerter Mode lassen sich übrigens auch günstige Flüge nach Mailand finden .

Unbegrenzte Möglichkeiten in London

Eine weitere favorisierte Adresse für einen endlosen Einkaufsbummel ist die Stadt London. Die britische Metropole bietet seinen Gästen eine unbegrenzte Auswahl an schönen Dingen. Sei es aktuelle Designermode, kreative Designerware oder Kleidung zum Schnäppchenpreis, in den Einkaufsstraßen und Shoppingtempels Londons werden Herzen höher schlagen. Die besten Adressen sind die Oxford Street und die Regent Street. Kleiner Tipp: unbedingt auch die Märkte in Camden oder auf der Petticoat Lane besuchen. Hier gibt es sowohl tolle Flohmarktfunde als auch witzige Geschenke für die Daheimgebliebenen.

Vintage in Berlin

Und auch die deutsche Hauptstadt Berlin muss sich in Sachen Shopping nicht verstecken. Neben eleganter Haute Couture in der Friedrichstraße und riesigen Einkaufstempeln am Alexanderplatz ist Berlin besonders aufgrund seiner vielen kleinen Designer- und Vintagegeschäfte bekannt. Diese finden Reisende am besten bei einem ausgiebigen Spaziergang durch die Bezirke Mitte, Prenzlauer Berg oder Friedrichshain.

Bild: http://commons.wikimedia.org/wiki/File:IMG_1469.JPG

Wintermode online günstigSeit einigen Tagen deutet ein Gang vor die Haustüre immer stärker vor allem auf eines hin: Der Winter ist nun eingebrochen über Deutschland, die Temperaturen sinken konstant weiter und es wird vermutlich nicht mehr lange dauern, bis der erste Schnee zu fallen beginnt. Wer sich bislang nicht auf den Temperatureinbruch und damit verbundenen Wetterwechsel eingestellt hatte, wird in seiner dünnen Herbstbekleidung mittlerweile nicht mehr allzu weit kommen – keine Frage, Wintergarderobe ist wieder angesagt. Wohl dem, der noch einiges aus der letzten Saison im Keller oder tief hinten im Schrank eingemottet hat. Wer jedoch gezwungen ist sich neu auszustatten oder einfach Lust auf ein paar neue Outfits und aktuelle Winter-Styles hat, der muss unter Umständen an das eigentlich für den nächsten Urlaub veranschlagte Gesparte – oder aber von aktuellen Rabattaktionen profitieren.

Besonders günstig mit aktuellen Gutscheindeals

Gerade jetzt zur Vorweihnachtszeit überbieten sich viele Händler gegenseitig mit speziellen Sonderangeboten, um möglichst viele Kunden in ihre Filialen zu locken. Kleidung für die kalten Wintertage gibt es in diesem Sinne daher momentan ebenfalls immer wieder zu wahren Schnäppchenpreisen – auch von angesagten Designern der Stunde. Wer die aktuell günstigen Preise nutzen möchte, um sich rechtzeitig vor dem Weihnachtsgeschäft entsprechend einzudecken und möglicherweise auch schon das ein oder andere schöne Weihnachtsgeschenk zu kaufen, der findet derzeit im Internet bei einigen Anbietern aktuelle Gutscheindeals, mit welchen man Teile des regulären Verkaufspreises sparen kann.

Per Mausklick bequem von Zuhause aus bestellen

Da das Internet mittlerweile eine gewaltige Auswahl an seriösen Bekleidungshändlern bietet, ist es heutzutage einfach wie nie zuvor, schöne Winterbekleidung günstig zu shoppen. Per Mausklick findet man hier entsprechende Gutscheinangebote und kann anschließend nach Herzenslust bestellen – so muss man bei diesen kalten Temperaturen nicht einmal mehr das Haus verlassen.

Bild: Benjamin Thorn  / pixelio.de

Das Jahr geht vorbei wie im Flug und so langsam kommen die Fragen auf, was für hübsche Überraschungen von Accessoires die zweite Hälfte des Jahres zu offenbaren hat. Der Herbst 2012 zeigt sich in seinem eigentümlichen Glanz.

Eine Persönlichkeit in Eleganz in einer zauberhaften Natur

Die Modewelt wird schon seit Ewigkeiten von der Natur inspiriert. Der goldfarbige Herbst zeigt sich von seiner schönsten Seite. Die Herbstsonne scheint auf erdige, starke und knallige Farben wie rot, gelb und grün. Der Schmuck, der goldumrahmt ist, bleibt in der Beliebtheitsskala ganz oben. Es sollten keine Grenzen gesetzt werden, sodass jeder den Mut aufbringen kann, den eigenen und individuellen Stil für sich zu finden. In den Online Shops gibt es eine überragende Auswahl von einmaligen Schmuck-Accessoires aus Materialien wie Silber, Gold, Leder und Holz. Der Herbst 2012 schreibt Individualität groß und gerade zum Sommerschlussverkauf können großartige Schnäppchen eingeholt werden, vor allem die Gutscheine sollten zum günstigen Einkaufen nicht fehlen.

Mitten im Leben stehen

Die herbstlichen Accessoires 2012 sind in den Farben mutig und bunt, grell und knallig frech. Uhren, Ketten, Ringe und Armbänder können in kreativen Formen und Farben entdeckt werden, die einfach gefallen müssen, um in der goldenen Zeit des Jahres selbstbewusst mitten im Leben zu stehen. Warum nicht einfach ein Surferarmband tragen, wenn es gefällt? Wer auf bunte und knallige Kleidung setzt, ist genau im Trend. Allerdings sollte der Schmuck, der im Herbst 2012 getragen wird nicht zu prunkvoll sein, da aufgrund der farblichen Dominanz, dies nicht nötig ist. Wer es eher schlichter mag, sollte sich nicht ausgeschlossen fühlen, denn der Herbst 2012 liebt die eigene Nuance. Schmuck, der echt ist, wird von bekannten Marken weiter in populären Modezeitschriften geschätzt. Gold und Silber ist in Form von Ketten und Ohrringen, sowie Schmuck aus Material, das recycelt ist, und Armreifen aus Naturfarbenden Holz, besonders beliebt. Der Zauber lebt in den Ideen der Schmuckdesigner.

Das Modelabel Bench steht für einen locker, lässigen Stil, der immer die Ambition hat ein wenig anders zu sein, als der Mainstream. Sportliche und modebewusste Männer und Frauen finden hier qualitativ hochwertige Markenmode zu moderaten Preisen. Auch im Bereich Winter- und Wassersport kann modische und praktische Kleidung erstanden werden.

Outfit bei Bench zusammenstellen

Der Online Shop verfügt über ein riesiges Sortiment an Männer- und Frauenkleidung. Ohne weiteres kann hier ein gesamtes, stylisches Outfit zusammengestellt werden. Die Markenmode liegt stets im Trend und hat doch ihren eigenen Stil, der besonders in der Sportlerszene sehr beliebt ist. Wenn Sie also auf einen lockeren, sportlichen Look stehen, können Sie im Online Shop fündig werden. Passend zu Hosen, T-Shirts und Co gibt es auch wärmende Mäntel und Jacken. Der sportliche Grundsatz zieht sich durch das gesamte Angebot. So findet man zwar jede Menge moderner und bequemer Schuhe, aber High Heels sind nicht mit dabei. Hier wird viel mehr der lässige und alltagstaugliche Look angestrebt.

Mit Accessoires das Outfit perfektionieren

Jeder modebewusste Mensch weiß, dass ein Outfit erst mit seinen Accessoires vollständig ist. Auch in diesem Bereich kann man hier weitere Angebote finden. Erst mit einer stylischen Kopfbedeckung, einem schönen Schal oder der passenden Tasche kann ein Outfit im Ganzen wirken. Auch hier bleibt Bench seiner Linie treu. Alles ist lässig und sportlich gehalten, sodass die Accessoires zwar gut wirken, aber nicht im alltäglichen Leben behindern oder stören. Die Taschen sind praktisch und bieten viel Stauraum. Mit der Marke als Aufschrift sind sie schlicht gehalten und passen perfekt zum Rest der Kollektion.

Stylisch und Sportlich

Markenmode ist nicht immer günstig. Dennoch möchte man manche Stücke in einer guten Qualität kaufen. Bench bietet ein gutes Preisleistungsverhältnis und hält modische Kleidung für den sportlichen Typ bereit. Jacken, Mäntel, Taschen und Accessoires können zu fairen Preisen erstanden werden. Bench ist also eine gute Möglichkeit für modebewusste Menschen, die auf Qualität achten und einen sportlichen Stil mögen.

Erinnern Sie sich noch an jene Zeiten, in denen wir monatelang darauf warten mussten, dass die Geschäfte ihre Ware im Schlussverkauf zu reduzierten Preisen anboten? Gleich am ersten Tag des Sommer- oder Winterschlussverkaufs spurteten wir in die Stadt, um das lang bewunderte Kleidungsstück vielleicht doch noch zu einem günstigen Preis erstehen zu können! Im Zeitalter von Internet und Online-Shops müssen wir diese lästige Warterei nicht mehr in Kauf nehmen, wenn wir preiswerte Kleidung shoppen möchten. Vielmehr gibt es heute zu jeder Zeit Schnäppchen – man muss sie nur finden!

Preiswerte Mode bei Zalando

Natürlich kann ein Online-Shop das Einkaufserlebnis im Klamottenladen nicht ersetzen, dafür ist der virtuelle Einkauf jedoch wesentlich komfortabler. Zudem ist das Online-Shopping nach Kleidung und Accessoires vor allem für Schnäppchenjäger aussichtsreich, da Shops wie www.zalando.de stets reduzierte Ware anbieten. Die separate Rubrik wird regelmäßig mit neuen Angeboten aus aktuellen Kollektionen gefüttert, sodass man nicht zwingend bis zum Ende der Saison warten muss, um ein bestimmtes Kleidungsstück preiswert erstehen zu können. Im Sale finden sich neben Kleidung auch Schuhe oder Accessoires. Neben der festen Rubrik mit preislich reduzierter Ware gibt es jedoch zusätzlich auch noch zum Ende einer jeden Saison einen großen Sale, welcher auch explizit auf der Startseite beworben wird. Hier ist die Auswahl wesentlich größer als im ständigen Sale, zudem ist das Schnäppchen-Potenzial noch höher! Nicht selten kann man hier bis zu 70 Prozent gegenüber dem Originalpreis sparen. Zusätzlich gibt es sogar einen Midseason-Sale, der, wie der Name es bereits andeutet, in der Mitte der Saison stattfindet. Das Angebot ist hier etwas kleiner und der Zeitraum des Sale außerdem kürzer.

Unser Tipp: Wenn Sie darauf hoffen, dass ein bestimmtes Kleid oder eine andere Klamotte vielleicht noch heruntergesetzt wird, sollten Sie das betreffende Stück auf Ihrem Wunschzettel speichern. So müssen Sie nicht bei jedem Besuch des Shops nach dem Produkt suchen, sondern können dessen Preisentwicklung in Ihrem Benutzerkonto beobachten.

Weitere Tipps für Schnäppchenjäger

Auch wenn im Sale nicht das Richtige dabei ist, müssen Schnäppchenjäger nicht enttäuscht sein, da es auch noch weitere Möglichkeiten gibt, die gewünschte Mode zu einem günstigeren Preis zu erwerben. Für beinahe jeden Online-Shop werden stetig sogenannte Gutscheincodes angeboten, mit denen man beim Einkauf nicht selten beträchtliche Summen sparen kann. Nach jenen Rabattcodes sollte man vor dem Abschicken einer jeden Bestellung Ausschau halten! Zuletzt kann man in Kauf- oder Tauschbörsen für gebrauchte Kleidung nachsehen, ob nicht dort jemand das gewünschte Kleidungsstück anbietet! Meist bietet sich hier auch die Gelegenheit zum Handeln.

Online ShopsKleidung und vieles mehr gibt es auch aus dem internet

Das Internet bietet derzeit sehr viele interessante Bereiche an. Dort kann sich eigentlich jeder nach passender Kleidung und vor allem auch vielen neuen Möglichkeiten informieren. Alleine die Auswahl der Shirts online ist sehr groß. Diese werden für Mann und Frau angeboten, so dass jeder Geschmack getroffen werden kann.
Shirts bestellen Ist daher keine Seltenheit mehr. Viele bevorzugen das Online Shopping derzeit, da es bequemer und schneller geht. Der Gang in einen Fachhandel ist hierbei nicht mehr nötig. Selbst die Schlangen an den Umkleidekabinen müssen nicht mehr sein und können gezielt umgangen werden. Eigentlich gibt es derzeit unzählig viele Möglichkeiten, um die Kleidung direkt online zu bestellen. Namhafte Hersteller bieten die neuen und vor allem saisonalen Artikel dort direkt an, die lediglich in den Warenkorb gelegt werden müssen. Nach einigen Tagen kommt die Bestellung direkt nach Hause. Sollte die bestellte Ware nicht passen, kann diese ohne Angaben von Gründen direkt zurück geschickt werden, ohne dass es in diesem Fall Probleme gibt.

Die kommende Sommermode

In zahlreichen Onlineshops können sich Mann und Frau nach passender Kleidung umschauen. Besonders bei dem bevorstehenden Sommer sollten neue Produkte in den Vordergrund gestellt werden. Luftige Kleidung, die einen neuen Trend in der Saison setzt, ist hierbei sehr wichtig. Vor allem die bunten und vielseitigen Farben werden in diesem Sommer beliebter denn je sein. Meistens kann man sich die Trends auch direkt im Internet oder sogar in Fachzeitschriften anschauen. Dort werden einem die neuen modischen Aspekte ans Herz gelegt, die eigentlich jeder annehmen kann. Für Mann und Frau gibt es somit zahlreiche Möglichkeiten, um sich auch im Sommer in Szene zu setzen und die klaren Vorteile hierbei zu nutzen. Ich halte Esprit für einen sehr gelungenen Shop.

Qualität bei bekannten Herstellern

Die namhaften Hersteller bieten sogar eine hochwertige Qualität bei ihrer Kleidung. Sie bieten nicht nur eine gewisse Langlebigkeit an, sondern auch eine bestimmte Farbintensität, die über mehrere Jahre trotz vielem Waschen erhalten bleibt. Somit kann sich jeder ein Bild von den hochwertigen Produkten verschaffen und die Vorteile in diesem Bereich nutzen. Aus diesem Grund sollte sich jeder die neuen modischen Trends anschauen und sich von diesen begeistern lassen. Shirts kann schließlich im Sommer niemand genug haben, da die warmen Sommertage ihren Teil dazu beitragen.

Bild: Tony Hegewald  / pixelio.de

Kleidung QualitätQualität der Bekleidung – eine wichtige Kaufentscheidung?

Wie groß ist oft der Ärger, wenn man sein erst neu erworbenes Kleidungsstück – sei es die neue Jeans oder ein flottes T-Shirt – das erste Mal wäscht, um es von eventuellen chemischen Rückständen zu befreien und dann schon feststellen muss, dass das zuvor in die Waschmaschine gegebene Teil in Farbe und Form kaum wieder zu erkennen ist. Spätestens dann überlegt man sich, ob man wieder auf ein vermeintliches Schnäppchen reingefallen ist, das in keinster Weise den eigenen Ansprüchen im Bezug auf Qualität und Langlebigkeit entspricht.

Lieber, dem eigenem Gespür vertrauen, als dem Preis!

Doch nicht immer ist der Preis als Indikator für eine gute Qualität ausschlaggebend. Produktionsmenge und die jeweiligen Produktionsbedingungen sowie die Logistik- und Werbekosten sind an der Preisbildung beteiligt. Die Verarbeitung sowie Materialwahl wirken somit nur zu einem kleinen Teil auf den Preis ein. Mit Mode der vorherigen Saison von Markenherstellern, mit denen man vielleicht schon mal gute Erfahrungen gemacht hat, kann man also manchmal noch ein richtiges Schnäppchen schlagen. Es lohnt sich schon mal der Blick auf die Gutscheine bei gutscheinpony.de. Dort findet man den ein oder anderen für sich interessanten Gutschein, mit dem sich ein paar Euros sparen lassen.

Ist die Marke wirklich den No-Name-Produkten überlegen?

Auch No-Name-Ware hat oftmals einen schlechteren Ruf, als sie verdient. Ob Markenartikel oder labellose Produkte, oft werden sie in den gleichen Ländern, ja sogar Fabriken gefertigt und durchlaufen eine ähnliche Qualitätssicherung, sodass diese ihren teureren Geschwistern in Verarbeitung nicht nachstehen. Also ab zu www.fashiongutscheine.com und online nach den angesagtesten Teilen für das kommende Frühjahr suchen und dabei einen der Gutscheine
nutzen und kräftig sparen.

Bild: s.media  / pixelio.de

scotch sodaWenn man online auf der Suche nach den tollsten Angeboten und neuesten Schnäppchen ist, dann sollte man dennoch auf eine sehr gute Qualität und eine sehr gute Verarbeitung der Materialien achten. Im Internet ist die Auswahl an Bekleidung und Accessoires groß und deswegen sollte man sich auf einen Online-Händler verlassen können.

Um in nahezu jeder Lebenslage modisch und trendy gekleidet zu sein, muss man zumindest die Must-Haves wie taillierten Blazer, Stoffhosen und flache Schnürschuhe sowie Pumps in der Garderobe verfügen. Mit einer Grundausstattung an zeitlos gestalteten Basics kann man dann in jeder neuen Saison angesagte Trend-Kleidungsstücke dazu ergänzen. Dabei bietet die Modemarke Scotch & Soda zahlreiche Bekleidungs- und Accessoire Entwürfe für Damen, Herren und auch für Kinder an. Man kann die zahlreichen Kollektionen der It-Labels online begutachten und in aller Ruhe miteinander vergleichen. So erhält man ein gut ausgewähltes Ergebnis und man kann dabei sogar Zeit und Geld sparen. Die verschiedenen Konfektionsgrößen, kurz- und extra lang geschnittene Einzelteile sind dabei auch erhältlich. Jedem Online-Kunden wird so eine Bekleidung in modischen Trendartikeln von Kopf bis Fuß ermöglicht.

Die Labels präsentieren unterschiedliche Trends für 2012

Beim Online-Shopping und vor allem beim Lesen von Modezeitschriften und Modemagazinen kann man feststellen, dass in der kommenden Saison wieder Abwechslung pur geboten ist. Erdige Farbtöne werden dabei ebenso oft von den Designern verwendet, wie Pastelltöne und die Klassiker Weiß, Schwarz und Braun. Dies spiegelt sich nicht nur in der Schuhmode, sondern vor allem auch bei den Hosen und Jacken wieder. Geradlinige Schnittformen und ein klassisch elegantes Design sind dabei häufig wieder zu entdecken. Auffällig sind die Mäntel von Scotch und Soda bei http://yalook.com/, die für Damen und Herren im Alltag und im Beruf modische Jackenalternativen darstellen. Die Auswahl isst umfangreich und bietet für legere Street Wear Looks ein ebenso großes Sortiment wie für trendige Büro- und Alltagsmode. Hier findet man zahlreiche Labels die ihre aktuellen Kollektionen mit Jacken, Blusen, Pullovern, Hosen und auch Schuhen & Accessoires online ausstellen.

Mode Trends und aktuelle It-Pieces inklusive Taschen & Accessoires kann man im Online-Shop erhalten. Die Trendfarben der Saison und die neuesten Schnittformen und Designideen kann man in auch im Internet erhalten. Die Abbildungen von Models in der modischen Kleidung und eine übersichtliche und informative Produktdarstellung sorgen für die nötige detailgenaue Beschreibung der online erhältlichen Mode.

Logo: www.scotch-soda.com