Toner - Druckerpatrone - sparenFür die meisten Leute ist es zur Selbstverständlichkeit geworden, dass sie ihren Bürobedarf bequem, einfach und vor allem kostengünstig über das Internet decken. Für das benötigte Druckerzubehör gibt es sogar Onlineshops, die sich alleinig auf den Verkauf von Toner und Tinte spezialisiert haben. Allerdings sollten Sie einige Punkte beachten, damit Ihr Online-Einkauf problemlos und günstig verläuft.

Druckerzubehör vom Tonershop

Je nach Druckermodell, welches Sie in Ihrem Büro oder Arbeitszimmer verwenden, ist ein Tonershop häufig die einzige Möglichkeit, an geeigneten Toner respektive geeignete Tinte zu gelangen. Zwar bekommen Sie solches Druckerzubehör auch bei den meisten Elektrodiscountern oder im Fachhandel für Bürobedarf. Allerdings sind die dort offerierten Sortimente sehr limitiert, sodass Ihnen normalerweise nur der Toner und die Tinte für die gängigsten Druckermodelle angeboten werden. Falls Sie zudem nicht ausschließlich Originaltoner oder Markentinte, sondern auch günstigere Alternativprodukte, wie zum Beispiel Refill-Toner oder Nachfülltinte nutzen möchten, wenden Sie sich ohnehin am besten an einen größeren Tonershop wie www.toner-channel.de.

Weitere wichtige Punkte

Einen Tonershop im Internet zu finden, ist nicht weiter schwer, da Sie dazu einfach nur Toner oder Tinte in eine Suchmaschine eingeben müssen und schon eine Fülle an verschiedenen Tonershops und sonstigen Anbietern von Druckerzubehör und Bürobedarf angezeigt bekommen. Schwerer ist es, sich für einen seriösen und preiswerten Tonershop zu entscheiden. Hinsichtlich der Seriosität geben Ihnen Kundenbewertungen, die Sie auf entsprechenden Internetseiten einsehen können, zumeist ausreichend Aufschluss. Bezüglich der Kosten müssen Sie jedoch etwas mehr Aufwand betreiben, da Sie bei Ihrem Preisvergleich nicht nur die eigentlichen Preise von Toner und Tinte miteinander vergleichen müssen, sondern auch auf die Versandkosten und dergleichen achten sollten. Schon aufgrund dieser Zusatzkosten kann es ratsam sein, dass Sie Toner beziehungsweise Tinte doch bei einem allgemeinen Anbieter von Bürobedarf bestellen, da Sie bei einem reinen Tonershop in der Regel kein weiteres Druckerzubehör oder sonstige Dinge fürs Büro bekommen können.

Der besondere Tipp

Falls das Druckerzubehör, beziehungsweise der gesamte Bürobedarf für den gewerblichen Einsatz gedacht ist, sollten Sie nach einem Tonershop oder einem Bürobedarfs-Shop mit besonderen Konditionen für Gewerbetreibende suchen.

Bild: Henrik G. Vogel  / pixelio.de

Das Modelabel Bench steht für einen locker, lässigen Stil, der immer die Ambition hat ein wenig anders zu sein, als der Mainstream. Sportliche und modebewusste Männer und Frauen finden hier qualitativ hochwertige Markenmode zu moderaten Preisen. Auch im Bereich Winter- und Wassersport kann modische und praktische Kleidung erstanden werden.

Outfit bei Bench zusammenstellen

Der Online Shop verfügt über ein riesiges Sortiment an Männer- und Frauenkleidung. Ohne weiteres kann hier ein gesamtes, stylisches Outfit zusammengestellt werden. Die Markenmode liegt stets im Trend und hat doch ihren eigenen Stil, der besonders in der Sportlerszene sehr beliebt ist. Wenn Sie also auf einen lockeren, sportlichen Look stehen, können Sie im Online Shop fündig werden. Passend zu Hosen, T-Shirts und Co gibt es auch wärmende Mäntel und Jacken. Der sportliche Grundsatz zieht sich durch das gesamte Angebot. So findet man zwar jede Menge moderner und bequemer Schuhe, aber High Heels sind nicht mit dabei. Hier wird viel mehr der lässige und alltagstaugliche Look angestrebt.

Mit Accessoires das Outfit perfektionieren

Jeder modebewusste Mensch weiß, dass ein Outfit erst mit seinen Accessoires vollständig ist. Auch in diesem Bereich kann man hier weitere Angebote finden. Erst mit einer stylischen Kopfbedeckung, einem schönen Schal oder der passenden Tasche kann ein Outfit im Ganzen wirken. Auch hier bleibt Bench seiner Linie treu. Alles ist lässig und sportlich gehalten, sodass die Accessoires zwar gut wirken, aber nicht im alltäglichen Leben behindern oder stören. Die Taschen sind praktisch und bieten viel Stauraum. Mit der Marke als Aufschrift sind sie schlicht gehalten und passen perfekt zum Rest der Kollektion.

Stylisch und Sportlich

Markenmode ist nicht immer günstig. Dennoch möchte man manche Stücke in einer guten Qualität kaufen. Bench bietet ein gutes Preisleistungsverhältnis und hält modische Kleidung für den sportlichen Typ bereit. Jacken, Mäntel, Taschen und Accessoires können zu fairen Preisen erstanden werden. Bench ist also eine gute Möglichkeit für modebewusste Menschen, die auf Qualität achten und einen sportlichen Stil mögen.

Stempel sind eine praktische Sache, wenn es darum geht, die eigene Adresse oder einen Werbeslogan schnell und einfach zu verbreiten. Egal, ob für den Privatmann oder ein Unternehmen, ein Stempel erleichtert viel Arbeit. Auch Kinder freuen sich über hübsche Motive und lustige Sprüche. Im Internet können Sie günstige Stempel bestellen und selber entwerfen.

Stempel für den Privathaushalt und das Unternehmen

Jedes Unternehmen braucht einen eigenen Stempel, mit der Adresse, der Telefonnummer und optional einem Werbeslogan darauf. So können Dokumente rasch gestempelt werden und der Name der Firma weiterverbreitet werden. Ein solcher Stempel ist also das Aushängeschild eines Unternehmens und ein wirkungsvoller Werbeträger. Doch auch für den häuslichen Gebrauch sind Stempel sehr nützlich. Ein Adressstempel erleichtert zum Beispiel das Beschriften von Briefumschlägen oder kann in Bücher gestempelt werden, sodass diese immer wieder zu Ihnen zurückfinden, sollte sie verloren gehen.

Günstige Stempel online bestellen

Abgesehen davon, ob man den Stempel für private Zwecke nutzen möchte oder einen Bürostempel für das Unternehmen sucht, kann man die Stücke in einem Stempelshop, wie hier gefunden, im Internet bestellen und so viel Geld sparen. Die Stempel werden online zu günstigen Preisen angeboten. Außerdem besteht darüber hinaus die Möglichkeit die Stempel ganz einfach selbst zu gestalten. Sie können Stempel mit ihrer eigenen Adresse oder einem beliebigen anderen Motiv in Auftrag geben und bekommen Sie dann zeitnah nach Hause geschickt. Auch das Material der Stempel kann selbst ausgewählt werden. Sie können sich zum Beispiel für einen klassischen Holzstempel entscheiden oder ein modernes Kunststoffmodell nehmen. So können Sie in einem Online Stempelshop ihren ganz persönlichen, individuellen Wunschstempel selber entwerfen.

Stempel selbst kreieren und günstig kaufen

Stempel sind also eine praktische Angelegenheit, die sowohl für den Privathaushalt als auch für Unternehmen eine gute Idee sind. Sie erleichtern das Kennzeichnen von Papierkram und viel Schreibarbeit. Um individuelle Stempel mit Wunschmotiv selber zu entwerfen, reicht ein Blick ins Internet. In einem Stempelshop können Sie ihre eigenen Motive in Auftrag geben und günstige Stempel zu fairen Preisen erwerben.

den richtigen Kühlschrank für die Familie findenWenn eines der großen und vor allem wichtigen Küchengeräte wie der Kühlschrank kaputt geht, können Sie in der Regel nicht wochenlang nach einem günstigen Modell suchen, sondern müssen sich schnell einen neuen Kühlschrank kaufen. Um hierbei noch ein gutes Geschäft zu machen, sollten Sie versuchen, einen Rabatt oder einen Preisnachlass heraushandeln!

Neue Version vs. Vorgängermodell

Bei großen Elektrofachhändlern finden Sie als Kunde gerade bei den Haushaltsgeräten eine große Auswahl. Diese wird durch den Platz, den Sie für das neue Gerät zur Verfügung haben und die Anforderungen, die das Gerät erfüllen soll, schon einmal eingegrenzt. Ganz gleich, ob Sie einen frei stehenden Kühlschrank kaufen oder einen Unterbaukühlschrank, es wird (sofern es kein brandneues Modell ohne Vorgängermodelle ist) immer ältere Versionen geben, die dementsprechend günstiger im Preis sind. Wenn es für Sie unbedingt die neue Version sein muss, sollten Sie trotzdem versuchen einen Preisnachlass oder einen Rabatt auszuhandeln, gerade für Barzahler ist da oft schon noch eine kleine Spanne möglich. Ein Vorgängermodell bekommen Sie oft bis zu 50% billiger, da Platz in vielen Geschäften Mangelware ist und die Händler froh sind, wenn die ältere Ware von den Verkaufsflächen verschwindet. Vorgängermodell heißt nicht schlechter, sondern oft wurden nur ein paar Designelemente verändert oder die Aufteilung im Kühlschrank etc.!

Geschickte Nachforschungen online helfen Geld sparen!

Bevor Sie zu einem Elektrogeschäft fahren, sollten Sie sich online über die Modelle informieren, gerade wenn Sie einen Kühlschrank von einem bestimmten Hersteller möchten. Haben Sie sich sogar auf ein Kühlschrankmodell festgelegt, ist es für Sie noch einfacher, den besten Preis zu bekommen, der möglich ist. Tipps zu neuen Kühlschränken und den richtigen Gebrauch finden Sie unter http://www.kuehlschrank.cc. Suchen Sie online das beste Angebot für das Modell raus und drucken Sie es aus. Damit haben Sie bei einem Händler vor Ort ein gutes Argument, warum er Ihnen einen Preisnachlass oder einen Rabatt geben soll. Beißen Sie beim Fachhändler in puncto Preis auf Granit, können Sie den Kühlschrank immer noch online bestellen, denn die Lieferzeiten sind in der Regel auch unter 3 Werktage.

Worauf muss man unbedingt achten beim neuen Kühlschrank

Ob Vorgängermodell oder neue Version, Sie sollten unbedingt auf die Energieeffizienzklassen achten, denn bei den heutigen immer höher steigenden Strompreisen ist das kein unerheblicher Kostenfaktor. Das sollten Sie immer im Fokus haben, wenn Sie auf die Suche nach einem neuen Kühlschrank gehen!

Bild: © Konstantin Yuganov – Fotolia.com

Base Handy VetragPassend zum Sommer bietet Base seinen Kunden mal wieder einige verlockende Angebote an. Ganz neu gibt es zum Beispiel den Tarif Base Selection. Für zusammen 40 Euro pro Monat bekommen Kunden nicht nur eine Flatrate mit der sie nach E-Plus und zu Base kostenlos telefonieren können. Sie können zusätzlich auch noch 100 volle Minuten in das deutsche Festnetz telefonieren. Zusätzlich gibt es eine nette Flat zum Simsen und dabei ist es ganz egal, in welches Netz eine SMS geschickt wird, die volle Leistung ist schon im Preis enthalten. Und als Highlight obendrauf gibt es sogar noch eine Flatrate zum Internet Surfen. Da bleiben wirklich keine Wünsche offen und der Nutzer ist schnell und von überall mobil online und kann wichtige Mails schreiben, chatten oder nach Angeboten bei Base Ausschau halten.

Damit dafür auch das richtige Handy zur Verfügung steht, bietet Base das Samsung Galaxy S3 für einmalige 119 Euro dazu an. Eigentlich hat allein dieses einen Gesamtwert von 599 Euro. Voraussetzung für den günstigen Preis ist der Abschluss des Base Selection Vertrages, der dann eine Laufzeit von 24 Monaten beinhaltet. Erst dann könnte theoretisch gekündigt werden, doch was sollte es dafür wohl für einen guten Grund geben? Schließlich gibt es bei Base alle Leistungen zu einem Preis und der kann sich wirklich sehen lassen. Das Angebot gilt nur noch bis zum 2. September, da heißt es schnell zugreifen!

Wer indes kein Internet benötigt, oder nicht simsen möchte der kann natürlich auch zwischen einem der vielen anderen Tarife wählen. Bei Base herrscht stets das Motto, jedes Angebot sollte auf den Kunden und seine individuellen Bedürfnisse hinsichtlich seiner Kommunikationswünsche zugeschnitten sein. Deshalb ist die Auswahl das ganze Jahr hindurch groß und immer wieder locken tolle Aktionen und Rabatte. Alle Handy Angebote bei base-angebote.de geltend zu den jeweils festgesetzten Bedingungen, die im Internet näher aufgeführt sind. Auch eine Bestellung per Telefonhotline ist möglich und kostet lediglich sechs Cent aus dem deutschen Festnetz. Nur das Buchen das müssen Kunden noch selbst übernehmen, doch dazu braucht es in der Regel nur wenige Klicks oder einen Anruf.

Bild: Christoph Droste  / pixelio.de

kind auf stuhlMöbel sind Produkte für alle Sinne. Über innovative Optik hinaus sollten sie sich gut anfühlen in Verarbeitung und Oberfläche. Oft spielt ebenfalls, beispielsweise bei Naturholzprodukten, der Geruch eine Rolle.

Was muss man beim Möbelkauf beachten?

Vorab sollte die Frage geklärt sein, ob es um Einrichtung geht oder um Ergänzung. Im ersten Fall ist das wohnliche Ambiente das Maß für Blickwinkel und Entscheidung, im zweiten eher die Zweckdienlichkeit. Einrichtung soll eine Sammlung von Zimmern wohnlich machen; Accessoires dienen dem Nutzen.
Günstige Preise lassen sich nur per Vergleich ermitteln. Bevor beim Investieren in Einrichtungsgegenstände gespart werden kann, ist eine andere Investition notwendig: Zeit.

Aufmerksamkeit ist gefragt! Ein Vergleich zum Zwecke der Ersparnis macht allein dann Sinn, wenn dieselben Modelle verglichen werden. Auch der über die Bestellung und Abwicklung hinaus gebotene Service sollte Beachtung finden: Bei Abholmärkten bekommt der Kunde die Kartons ausgehändigt, Einrichtungshäuser bieten häufig einen Liefer- und Aufbauservice an.

Welche Möbelhäuser sind zu empfehlen?

Das ist territorial unterschiedlich. Viele Händler sind nur örtlich oder regional begrenzt mit ihren Geschäften vertreten. Ein solides Traditionsunternehmen ist immer eine Empfehlung wert. Zu nennen sind hier Möbel Lutz, Ikea, Höffner, Porta Möbel und Kraft.

Ist es günstiger, Möbel im Internet zu kaufen? Was sind die Vorteile am Internetkauf und was die Nachteile?
Sind die Einrichtungen im Möbel Onlineshop tatsächlich günstiger, als in flächenintensiven Ausstellungen großer Möbelhäuser präsentierte Arrangements? Auch hier sollte ein Blick auf das Gesamtpaket geworfen werden. Rechnet man Transport und Montage hinzu, relativieren sich viele Sparangebote.

Der Vorteil, dass man generell beim Online-Shopping nicht von der heimischen Couch fort muss, gilt wie bei anderen Einkäufen auch. Lassen sich Einrichtungsgegenstände aber wirklich zur Zufriedenheit im Online-Shop ordern? Wie fühlen sie sich an, wie sind sie verarbeitet? Und bei Sitz- und Liegemöbeln fehlt die wichtigste Entscheidungshilfe sowieso: Wie sitze ich auf dem Stuhl, der Couch, wie bequem sind Bett und Matratze? Ein Treffer kann aller Wahrscheinlichkeit nach nur Zufall sein. Was bedeutet da die Gewähr für Onlinekäufe, dass man 14-tägiges Rückgaberecht hat? Nutzt man es, fehlen wieder die Möbel und das Spiel beginnt von Neuem.
Bei Ergänzungen wie Regalen, Tischen und anderem kann hingegen der ein oder andere Euro gespart werden.
Als Faustregel gilt: Wertige Möbel, die für eine gewisse Zeit bestand haben sollen, werden mit entsprechendem Service gekauft. Läuft bei der Montage der Fachleute vor Ort etwas schief, haftet schließlich immer noch das Unternehmen.

Bild: Benjamin Thorn  / pixelio.de

Mit handwerklichem Geschick und kreativen Ideen ist es möglich, auf den Kauf eines Kinderbetts zu verzichten und ein individuelles und schönes Kinderbett selber zu bauen. Nicht nur die richtigen Materialien, sondern auch das richtige Werkzeug spielt beim Bau eines Kinderbetts eine wichtige Rolle. Um das Holz frei von Spänen und Unebenheiten zu bearbeiten, kann man günstige Bandschleifer im Internet kaufen und so besonders schnell und professionell arbeiten.

Die eigenen Ideen verwirklichen und sparen

Mit dem Eigenbau von Kinderbetten sparen Heimwerker hohe Kosten und nutzen die Möglichkeit, ihr Talent unter Beweis zu stellen und ein Kinderbett zum günstigen Preis zu realisieren. Die richtige Auswahl der Materialien und Werkzeuge ist maßgeblich dafür verantwortlich, ob beim Bau wirklich eine Ersparnis erzielt wird.

Bei minderem handwerklichen Geschick oder mangelnder Kreativität sollte auf den Eigenbau verzichtet und lieber ein Kinderbett gekauft werden. Im Internet finden sich auch hierzu zahlreiche Optionen die es möglich machen, ein hochwertiges und optisch überzeugendes Kinderbett zu kaufen, ohne dabei zu hohe Kosten zu zahlen.

Wem die eigene Idee fehlt aber handwerklich begabt ist, kann sich im Internet zahlreiche Anregungen für individuelle und besondere Kinderbetten holen und diese einfach zu Hause nachbauen.

Mit einfachen Mitteln ein attraktives Kinderbett realisieren

Es muss nicht immer ein Bett aus Echtholz sein. Kinder lieben bunte Farben und man kann daher auch mit Möbelplatten arbeiten und beispielsweise ein Kinderbett in Form einer Feuerwehr, eines Rennauto oder eines Tieres bauen. Der eigenen Phantasie sind hier keine Grenzen gesetzt und der Heimwerker hat nach dem Bau die Möglichkeit, das Bett mit kinderfreundlicher Farbe zu streichen und so eine ganz besondere Optik zu erzeugen.

Mit dem Eigenbau lässt sich gerade bei ausgefallenen Ideen und besonderen Wünschen eine große Menge Geld sparen, da individuelle Kinderbetten beim Kauf oftmals einen hohen Preis kosten und so nicht ohne Überlegung erworben werden können.

Mädchen spielt im KinderzimmerDie Kleinen wachsen sehr schnell aus ihren ersten Kindermöbeln heraus. Dann heißt es Kinderbett erneuern oder sogar ein komplettes neues Kinderzimmer kaufen. Spätestens in der Pubertät möchten sie dann gerne ein sogenanntes Jugendzimmer, also wieder neue Möbel kaufen. Dies geht ganz schön ins Geld. Vor dem ersten Möbelkauf sind einige Kriterien zu beachten. Es muss nicht immer so teuer sein, weil ein ständiger Wechsel dann nicht mehr nötig ist.

Umbaumöbel oder gebrauchte Möbel

In der heutigen Zeit hat sich die Industrie bereits darauf spezialisiert, sogenannte Möbel zum Umbauen zu produzieren. So wird aus dem ehemaligen Babyzimmer, mit wenigen Handgriffen und einigen Ergänzungen, ein Kinderzimmer. Dabei ist es aber schon wichtig auf gute Qualität zu achten, denn die Möbel müssen einiges aushalten. Sie sollen ja schließlich nicht so schnell kaputt gehen oder unansehnlich werden. Das erste Kinderzimmer kann ruhig aus gebrauchten Möbeln bestehen, wenn ein Umbauzimmer nicht erwünscht ist. Im Internet und in den hiesigen Tageszeitungen können so, wenig benutzte Kinderzimmer-Möbel, günstig gekauft werden.

Was gehört in ein Kinderzimmer?

Damit das Kind sich richtig wohlfühlt, sollte alles kindgerecht sein. Am Anfang benötigt das Baby eine Wiege, einen Stubenwagen oder ein Beistellbett. Dazu passend natürlich eine Wickelkommode, am Besten eine, die man später als normale Kommode weiter verwenden kann. Dazu gehört dann noch ein Kleiderschrank, am Besten mit vielen Fächern, ohne Kleiderstange und Regale. Wenn das Kind etwa 4 Monate alt ist, kann es in einem Gitterbettchen seinen Schlafplatz finden. Viele dieser Betten wachsen mit und können hinterher auch ohne Gitterstäbe verwandt werden. Wird eine helle Holzart wie z. B. Buche, Esche oder Kiefer oder bei dunklen Hölzern wie z. B. Nussbaum oder Ahorn gewählt, so können durchaus später diverse Möbelstücke die Einrichtung ergänzen. Diese Möbelstücke kann man als neue Möbel für das Kinderzimmer aber auch gut gebraucht kaufen.

Kinderzimmermöbel sollen praktisch aber trotzdem schön und qualitativ hochwertig sein. Mit der richtigen Umgebung, geschaffen durch eine passende Tapete, Gardinen und Dekorationsartikel, kann ein jeder seinem Prinzen oder seiner Prinzessin, auch mit den einfachsten Möbelstücken einen anheimelnden, kindgerechten Wohnraum schaffen. Das Internet, als Plattform des modernen Einkaufs, bietet unzählige Seiten neuer und gebrauchter Kinderzimmermöbel und ein direkter Vergleich wird möglich gemacht.

Bild: © Sport Moments / Fotolia.com

Sparen beim FamilieneinkaufWenn der Monat einfach zu viele Tage hat, um mit dem Haushaltsgeld wirklich auskommen zu können, dann solltest Du nach Tipps und Tricks suchen, damit auch am letzten Tag des Monats immer noch etwas im Kühlschrank zu finden ist. Generell solltest Du vor Deinen Einkäufen immer ein paar Regeln beachten. So sollte man immer eine Liste machen und von dieser auch nicht abweichen. Den Blick auf all die Versuchungen in den Läden sollte man vermeiden und sich immer darüber klar werden, dass man auf der Liste alle Lebensmittel hat, die man wirklich braucht. Wer Schwierigkeiten mit seinem Haushaltsgeld hat, der sollte auch immer ein Haushaltsbuch führen, weil diese Maßnahme auch immer aufschlüsselt, wo man Geld für unnütze Dinge ausgegeben hat. weiterlesen

Die Leuchtdioden, die heute gerne auch als Leds bezeichnet werden, eröffnen ungeahnte Möglichkeiten für eine wirkungsvolle Raumgestaltung. Kleine Lichtakzente erwecken Räume im geschäftlichen wie im privaten Bereich zu neuem Leben.

Trenduhren und Abendmode zur Geltung bringen
Ein idealer Ort, um Leds einzusetzen, sind Ladengeschäfte, in denen eine Vielzahl von kleinen Produkten ausgestellt ist. Vitrinen mit Designeruhren, Ketten und Ringen, deren Materialien das Licht reflektieren, kommen durch eine Beleuchtung mit den kleinen Leuchtdioden schön zur Geltung. Auch Läden, in denen kein sehr helles Licht gewünscht wird, wie etwa für exklusive Abendmoden oder Dessous, sind Paneele mit Leds eine gute Alternative zu starken Beleuchtungslösungen. Spiegel verstärken den glamourösen Effekt der kleinen Leuchtdioden noch zusätzlich.

Wohnzimmer zum Rückzugsort umgestalten
In einem Haus oder einer Wohnung sind die Leds prinzipiell in allen Räumen vorstellbar. Ein Wohnzimmer, in dem es tagsüber hell ist, kann für eine gemütliche Abendstimmung mit Leuchtdioden in ein raffiniertes Halbdunkel getaucht werden. Die Beleuchtung kann in einer Blende in vorgebohrten Löchern montiert werden. Auch ein Vitrinenlicht mit Leds schafft ein stimmungsvolles Ambiente. Gleichzeitig fällt der Blick auf die in der Vitrine gesammelten Schätze und Raritäten. Für eine Deckenbeleuchtung mit Leds gibt es inzwischen ebenfalls gute Lösungen.

Für Romantik im Schlafzimmer sorgen
Gerade im Schlafzimmer wird oft eine romantische Atmosphäre gewünscht. Dezentes Licht trägt in diesem Bereich außerdem dazu bei, den Körper bereits auf das Schafen einzustimmen. So fällt das Einschlafen leichter. Die kleinen Leuchtdioden lassen sich hier als Spots und Strahler einsetzen und akzentuieren Details der Möblierung. Je nach der gewählten Lichtfarbe entstehen unterschiedliche Effekte. Leds können aber auch als Einbauleuchten in der Decke oder der Wand versenkt werden.

Mit Leds glänzen
Designerschmuck und Uhren für Damen finden Sie hier viel attraktiver und auch ein Wohnzimmer oder Schlafzimmer sieht mit einer gut geplanten Led-Beleuchtung glänzend aus. Die Leuchtdioden sind selbst für Laien relativ einfach zu installieren, strahlen kaum Wärme ab und halten deutlich länger als herkömmliche Glühlampen, so dass die Wartung der Beleuchtung keinen großen Aufwand darstellt.